Sonntag, 13. Januar 2013

Viel Schwein im neuen Jahr






Irgendwie war in den Foren die Schweine-Fädel-Sucht ausgebrochen. Nach einer Anleitung von Fantasiabeads habe ich dieses winzige Tierchen gefädelt.

Das hat Nerven und Schweiss gekostet und ich weiss nun, dass diese Art der Perlenarbeit nicht ganz meine ist.
Eigentlich hatte ich Material für 5 Schweinchen gekauft, aber nun müssen die schweinchenfarbenen Rocs für etwas anderes herhalten ;-)

Eissterne

Aus dem Adventskalender des Perlenhäkeln-Forums gab es von Girasole die Anleitung zu diesem schönen Eisstern. Davon habe ich ein paar Ausführungen gefädelt.


Sternschnuppe mit Haar

Aus dem Adventskalender des Perlentausch-Forums hatte ich von Perlenzeit die Anleitung zu diesem schönen Stern bekommen.


Es gehörte eigentlich eine 8mm Perle hinein, diese habe ich durch eine Filzkugel meiner drei Cavalier ersetzt. Nun ist der Anhänger ganz persönlich und einer meiner liebsten Stücke bisher.

Ganz in Blau ...

... ist die zweite Häkelkette mit Kettmaschen geraten.
U6 mit einer blauen Miyuki-Mischung und zwei Farbtönen aus Toho-Perlen.







Ein Herz mit menschlichem Haar

Zum ersten Mal habe ich ein Schmuckstück mit Menschenhaar gefertigt. Es ist aus UV-Harz mit verschiedenen Dekoelementen. Bei Interesse an ...